Über Meyertext

Das Angebot

Der Texter

Arbeiten


Meyertext ist Text von Thomas Meyer. Für Gewerbe, Industrie und Institutionen; von der prägnanten Schlagzeile bis zur detaillierten Broschüre.

Die Stärke von Meyertext liegt in der klaren und gepflegten Sprache.

Werbespot anschauen

Kontakt

Derzeit kann ich leider keine neuen Aufträge annehmen. Bei Anfragen aller Art wenden Sie sich bitte an den Salis Verlag oder an den Diogenes Verlag. Danke.

• Unternehmenstexte
(Prospekt, Website, Lektorat)

• Werbung (Konzept, Anzeige, Plakat)

• journalistische Texte (Reportage, Portrait)

• Autorentexte (Magazin, Kolumne)

Presse

Der Zolliker Bote über die Verleihung des Kunstpreises (Juni 2013)

»Die Gojim lieben Jiddisch« (NZZ, Februar 2013)

Rezension in der NZZ (November 2012)

Portrait im Schweizer Monat (September 2012)

Rezension auf SRF2 (September 2012)

Rezension in der FAZ (September 2012)

Rezension auf SRF1 (Juni 2012)

Bericht in 20 Minuten über die Kampagne für nachlasstreuhand.ch (April 2011)

Bericht in 20 Minuten über die Caritas-Guerilla-Aktion (April 2010)

Thomas Meyer arbeitet seit 2006 selbständig als Autor und Texter. Zuvor war er in Redaktionen als Reporter und Kolumnist und in Werbeagenturen als Texter und Konzepter tätig.

2010 erhielt Thomas Meyer, u.a. für sein Kunstprojekt »Aktion für ein kluges Zürich«, den Swiss Text Award.

Im Frühling 2012 erschien im Salis Verlag sein Debütroman »Wolkenbruchs wunderliche Reise in die Arme einer Schickse«, der für den Schweizer Buchpreis 2012 nominiert war. 2013 gewann Meyer den Anerkennungspreis der Stadt Zollikon.

Der Autor

nächste Lesungen

Journal:
herrmeyer.ch

Facebook-Projekt:
»Historisches Zürich«

journalistische und Autorenarbeiten

Postkarten-Set: «Wem würden Sie nie im Leben eine Postkarte schicken»?
Roman: »Wolkenbruchs wunderliche Reise in die Arme einer Schickse«
Aktion für ein kluges Zürich: Der Beweis
Aktion kluges Zürich: Konfrontierende App
Die Weltwoche: Acht Essays
Das Magazin: Vier Essays
Zürich Magazin: Vier Reportagen

Unternehmenskommunikation

Allianz: Versicherungsgeschichten
Hermathin: Zielgruppe Kleiderschränke
Chronometrie Beyer: Frösche statt Bahnhof
Confiserie Sprüngli: Coupe Meyer
Confiserie Sprüngli: Wir betexten alles!
Die Giesserei: Der 2800-Zeichen-Aperitif
Grundfos: So viel Platz für Texte!
Sternen-Grill: Botschaft der Bürli

Werbung

Hermathin: Sorry, lieber Pulli!
Artesanos Camiseros: Mit diesen Armen?
Bijoux24.ch: Worte zu Perlen
Blue Note: Der frischeste Fisch
Caritas: Wie würden Sie sich fühlen?
Grundfos: Miss Heiz 2011
Grundfos: Kühe aus Edelstahl
Hostpoint: Der Server ist eine Prinzessin
Hostpoint: World Wide Werbetext
Kulturmagazin Du: Texten mit Logos
mad Hairstyling: Kantige Werbefläche
mad Hairstyling: Good Hair Days
mad Hairstyling: Schnipp schnapp!
Müller Yoga: Der Flyer ist ein Yogi
nachlasstreuhand.ch: Zoten in der Offerte
ONET Informatik: Geht das mal vorwärts?
PartnerWinner.ch: Orthodoxer Texter
PartnerWinner.ch: Verliebte Plakate
Piazza.ch: Zwiebackkrümel? Egal!
Piazza.ch: So wird man Geschenke los
SAWI: Hallo, Zielgruppe!
Striker Beer: Schlagzeilen aus Gerste
Warner Bros: Fleissige Fledermaus
Warriors of Hope: Bittendes Besteck

Eigenwerbung

Meyertext: Kampf den Orthographiesündern!
Meyertext: Kleines Memento
Meyertext: Böser Osterhase!